Facts and Figures

Thema

Details

Trainerin

Carola Slater-Diener

Trainingsort

Mooshof, Aefligenstrasse 5, 3309 Zauggenried

Administrative Organisation

Trainingsfahren.ch (Reto Burkhart) übernimmt die gesamte Administration der Trainingsgruppe

Terminkoordination, Buchung der Flüge, Unterkunft und der Fahrsportanlage, Verrechnung der Kosten an die Trainingspartner etc.

Anzahl Trainingspartner

Total ca. 8 bis 10 Personen

Ziele

Individuelles auf die Fahrerin bzw. den Fahrer angepasstes Training in den verschiedenen Fahrsportdisziplinen

Intensität der Trainings

  • ca. 4-6 Trainingswochenenden pro Jahr (Frühjahr bis Herbst).
  • Die Daten werden durch Trainingsfahren.ch mit der Trainerin koordiniert und allen Trainingspartner frühzeitig zugestellt.
  • Wo möglich wird auf den Turnierplan in der Schweiz Rücksicht genommen.

Höhere Intensität auf Wunsch der Trainingspartner möglich sofern Termine seitens der Trainerin vorhanden.

Wann

Jeweils an Wochenenden (Samstag und Sonntag)

Kosten

ca. CHF 180.- bis 220.- je Wochenende (auf Basis von ca. 10 Trainingspartnern).

Die oben genannten Kosten enthalten die folgende Positionen für die Trainerin (Trainerpauschale, Flug, Unterkunft, Verpflegung und Transport Flughafen) und die Nutzung der Fahrsportanlage Mooshof. Die genauen Kosten variieren durch unterschiedliche Flugkosten, Eurokurs und der Anzahl der Trainingspartner. Durch Frühbuchung der Flüge können die Kosten noch optimiert werden.

Verrechnung der Kosten

  • Die Trainingspartner haften solidarisch für die anfallenden Kosten.
  • Wenn jemand an der Teilnahme des Trainings verhindert ist, ist er sein Kostenanteil trotzdem geschuldet.
  • Die anfallenden Kosten werden offen abgerechnet.
  • Jeder Trainingspartner leistet eine Akontozahlung in der Höhe von ca. 30% des gesamthaft geschuldeten Betrages zu Beginn des Trainingsjahres (Buchungskosten Flüge und Reservation Unterkunft).

Beitritt zur Trainingsgruppe

  • Für FahrerInnen aller Klassen ist der Beitritt zur Trainingsgruppe möglich.
  • Die Anzahl der Trainingspartner ist auf max. 10 Personen beschränkt.
  • Die Trainingspartner verpflichten sich jeweils für ein ganzes Trainingsjahr (1. März bis 31. Oktober).

Austritt eines Trainingspartners

  • Wenn ein Trainingspartner die Gruppe verlassen möchte, dann kündigt er sein Trainingspartnerverhältnis per 30. September des jeweiligen Jahres.

Trainingspartner-Vertrag

  • Jeder Teilnehmer unterzeichnet einen Trainingspartner-Vertrag in welchem die wichtigsten Themen geregelt sind.

Vorgehen für die Terminfindung

  • Abstimmung der Anzahl der Trainings mit der Trainingspartner-Gemeinschaft.
  • Trainingstermine werden durch Trainingsfahren.ch ausgewählt, mit der Trainerin abgesprochen und der Trainingspartner-Gemeinschaft zur Freigabe vorgeschlagen.
  • Jeder Trainingspartner legt sich fix auf die Daten fest an welchem er teilnehmen kann.
  • Anhand dieser Datenkoordination werden die Kosten je Trainingstermin bestimmt und jedem Trainingspartner durch Trainingsfahren.ch zur Freigabe zugestellt.